Der Mutbürger

Startseite
Die Fakten im Überblick
Argumente und Zahlen
Technische Daten
Standpunkte 2009
Wir über uns
Ansprechpartner
Satzung
Mitgliedsantrag
Unser Energiekonzept
Aktuelles
Medienberichte
Newsletter
In eigener Sache
Pressemitteilungen der BI
Veranstaltungen Archiv
Ihr Beitrag - Ihre Zukunft
Was kann ich tun ?
Pressearchiv
2009
Downloads
Satzung der BI
Flugblätter
Infoblätter Archiv
Presseartikel
Standpunkte
Mustereinwendung
2017 6.Änderung B-Plan IGPA
Links

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: "Landesregierung fährt Energiewende gegen die Wand"

"Ein zusätzliches Braunkohlekraftwerke in Profen und die Energiewende: das passt nicht zusammen", sagt die energiepolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Dorothea Frederking. "Mit solch einer Politik fährt die Landesregierung die Energiewende gegen die Wand. Jährlich würden zwei Millionen Tonnen Kohlendioxid mehr ausgestoßen, weil das Kraftwerk so groß gebaut werden ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang

Tierquälerei und Gesundheitsgefahren durch Massentierhaltung

Massentierhaltung ist nicht nur eine Quälerei für die Tiere, sondern auch eine Gefahr für die menschliche Gesundheit. In den Großställen der Agrarindustrie werden sieben Mal so viele Antibiotika eingesetzt wie in der Humanmedizin. Immer mehr Krankheitserreger bilden Resistenzen und lassen sich nicht mehr mit Medikamenten bekämpfen. Das endet für Tausende
PatientInnen tödlich.

Lesen ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang

Unprofitable Gaskraftwerke: Deutscher Windstrom sorgt für Zwangspausen in Holland

manager
magazin online,
09.11.2012
-----------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------

Wenn
die Sonne scheint und der Wind weht, ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang

Die Pressekonferenz von Mittwoch den 24.10.2012 in der Volksstimme

Im Anhang findet ihr den Zeitungsartikel aus der Volksstimme.
Interessant was aus dem BI-Schreiben und dem BI-Gespräch in der Zeitung
erschien.
Download: volksstimme
DruckvorschauSeitenanfang

" Erneuerbare Energien als Preistreiber? Argumente zur Versachlichung einer hitzigen Debatte "

Liebe Freunde und Mitglieder,

die kurze Greenpeace-Broschüre (10 Seiten, incl. Grafiken)
 (Anhang) ist eine klare Darstellung zum Thema. Sie legt die einfachen Grundvorgänge dar, die den Komplex
"Strompreisbildung" konstituieren.
Download: dossier-strompreis-screen
DruckvorschauSeitenanfang

Unter www.netzausbau.de können Bürger mitreden bei den Planungen für künftige Stromtrassen.

Die Bundesnetzagentur will Bürger stärker bei den Planungen für künftige Stromtrassen einbinden."Jeder hat die Möglichkeit, konkret Stellung zu nehmen" sagte Behördenchef Jochen Homann in Berlin. Ziel sei ein "Bundesbedarfsplangesetz" noch im Dezember, als Basis für die detaillierte Trassenplanung.
Die Pläne finden sich auf der Internetseite

www.netzausbau.de
DruckvorschauSeitenanfang

3,41 Millionen Quadratkilometer arktisches Eis

Die Meteorologische Weltorganisation (WMO) hat ausgerechnet, dass in September noch 3,41 km² des arktischen Meeres noch von Eis bedeckt waren. Noch nie in der Geschichte der Messungen gab es weniger Eis am Nordpol. Die Polarkappe schrumpft in jedem Frühling und Sommer, aber noch nie war das Eis  so wenig.
Die Ausdehnung lag in diesem Jahr um die Fläche von Großbrittanien und Spanien unter ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang

Die Bürgerinitiative „PRO ELBE“ Magdeburg forderte am Dienstagabend (18. September) anlässlich einer Aktion mit Besetzung eines Schotterberges am Elbufer in Alt Prester


Die Bürgerinitiative „PRO ELBE“ Magdeburg forderte am Dienstagabend (18. September) anlässlich einer Aktion mit Besetzung eines Schotterberges am Elbufer in Alt Prester einen neuen Umgang mit der Elbe.
Dazu erklärte die Sprecherin von PRO ELBE“, Dr. Angela Stephan:
„Seit vielen Jahren wird von einem neuen Elbekonzept geredet, aber die fragwürdigen Steinschüttungen an den Elbufern ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang

Stromspeicher: Greenpeace Energy baut E-Methan-Anlage


20.09.2012: Der Ökostrom-Anbieter Greenpeace Energy plant, im Gewerbepark der niedersächsischen Gemeinde Suderburg im Kreis Uelzen eine Erzeugungsanlage für E-Methan zu errichten und damit indirekt Strom aus einem nahgelegenen Windpark zu speichern. Laut einem Firmen-Sprecher soll der Elektrolyseur, der in der Anlage per Stromzufuhr Wasser in seine Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff spaltet, ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang

Verbraucherschützer warnen vor hohen Mehrkosten für Notfall-Kraftwerke

Verbraucherschützer warnen vor hohen Mehrkosten für Notfall-Kraftwerke.


Es geht  um jene Kraftwerke, die Deutschland etwa in kalten, windstillen
Winternächten vor dem Stromausfall bewahren sollen. Weil immer häufiger
Ökostrom die Nachfrage deckt, werden viele dieser Kraftwerke zunehmend
unrentabel.

Unter:  ...weiter
DruckvorschauSeitenanfang
[<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [>] [Ende]
TERMINE
Vortrag von Dr. Ernst Paul Dörfler
28.09.2017  
18:00 Uhr 

Thema des interessanten Vortrags von Dr. ...weiter
Mitgliederversammlung
07.11.2017  
18:30 Uhr 

Hiermit kündigen wir die nächste Mitgliederversammlung ...weiter

Die Fakten im Überblick
Wir danken Herrn Bernhard Ast für die freundliche Genehmigung.

4. Revolution

Das 1. Jahr 2009/10

Sondernewsletter

Weiterempfehlung
Kontakt
Newsletter
Impressum
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.